Stellen Sie sich den dritten Pflücktag eines First Flush vor. Am Morgen pflücken die Pflücker einen schönen Pilz.

Gegen Mittag beginnen die Pilze an Farbe zu verlieren und 3 Stunden später beginnen sie wie verrückt zu wachsen. Stängel dehnen sich und Kappen werden weich.

Längere Vorbenetzung des Strohs, um die Struktur während der Pilzkompostierung zu erhalten

In meinem "Pre-wet" Blog habe ich bereits über die Bedeutung der Vorbenetzung für gutes Pilzsubstrat geschrieben. In diesem Blog möchte ich die Struktur von Stroh diskutieren. Ich höre oft, wie Kunden sagen: "Wir verkürzen die Vorbenetzungszeit, weil die Kompoststruktur zu kurz ist." Ich stimme dieser Aussage jedoch nicht zu. Warum? Lesen Sie alles darüber in diesem Blog.

Mollier-Diagramm

Jun 29, 2022

Wie hoch ist der absolute Feuchtigkeitsgehalt der Luft? Oder die Enthalpie der Luft? Immer mehr Züchter haben eine praktische App, die diese Werte ausliest. Ich frage immer: "Was machst du mit diesen Daten?" Ich bekomme nicht immer eine Antwort. Weil es nicht um die Zahlen geht. Der beste Weg, dies zu verstehen, ist ein Schwamm als Beispiel zu verwenden. Es ist klar und Sie können es mit dem Mollier-Diagramm kombinieren. Benutzen diesen Link um das farbige Mollier-Diagramm herunterzuladen (pdf).

Qualität ernten

Mai 31, 2022

Das Sammeln von Pilzen ist mehr als nur das Herausnehmen aus den Betten. Die Handhabung und das Pflücken der richtigen Pilze ist von entscheidender Bedeutung. Raum zu schaffen, damit sie größer werden können, ist nicht nur ein Gewinn. Ein Pilz mit genügend Platz verdampft besser und hält die Qualität besser, länger und hat auch eine bessere Haltbarkeit. Der Umgang mit Pilzen kann die Qualität und Haltbarkeit beeinträchtigen.

Mein vorheriger Blog beschrieb, was der pH während des Kompostierungsprozesses tun sollte. Dieser Blog untersucht die Rolle der Rohstoffe wie Ammoniumsulfat, Gips und Wasser.

Es sieht so aus, als würden wir in dieser Saison in Europa keinen Winter haben. Andererseits. Es ist sehr nass und die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch.
Dies schlägt sich auf Kompost und Darm nieder.
Wenn Rohstoffe für Kompost im Freien oder nur unter einem Dach gelagert werden, verdunsten sie weniger Wasser und gleichzeitig werden einige Materialien durch den Regen nass.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Kontakt

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns, Cookies zu verwenden.